Anna Graf-Studer

Psychotherapie

  • 2023 - Anna 1
  • 2023 - Praxisraum1
  • 2023 - Praxisraum2
  • 2023 - Anna 3
  • 2023 - Detail 1
  • 2023 - Wartezimmer
  • 2023 - Anna 5
  • 2023 - Anna 6
  • 2023 - Anna7
  • 2023-01-14-Florian-Umbrecht-Fotografie-Zürich-Anna-und-Praxis-0061
  • 2023-01-14-Florian-Umbrecht-Fotografie-Zürich-Anna-und-Praxis-0113


Schön, dass Sie hier sind.

Aktuell habe ich leider keine freien Termine für Einzeltherapie. Sie können sich sehr gerne meine Onlinekurse oder Audiodownloads ansehen.

In meiner Praxis aber auch online arbeite ich gerne mit Frauen, spezifisch Müttern, an Themen wie Selbstfürsorge, Raum für sich, Abgrenzung, Ansprüche der Gesellschaft an Frauen und Mütter und zyklisches Leben. 

Von einer Psychotherapie bei mir profitieren mutige Menschen, die ihren Themen in die Augen sehen wollen oder müssen.

Sie sind bereit, in Ihren Körper hinein zu spüren und Ihre Muster aufzudecken. Unsere Reise führt Sie hin zu mehr Lebendigkeit, Präsenz und Beziehungsfähigkeit. Sie wissen, dass wir in einer Sitzung beide arbeiten, damit Sie sich wieder besser fühlen.

Als Therapeutin bin ich Ihre Wegbegleiterin in schwierigen Zeiten. Ich freue mich, Sie kennenzulernen. 

In einer Therapiesitzung bei mir wechseln sich Gespräche mit Achtsamkeitsübungen, Körperübungen, Imaginationsübungen, Übungen zum Nähren des Inneren Kindes ab. Wir können auch mal miteinander lachen.

Ich war schon immer sehr interessiert an Menschen. Dass ich aber einmal Therapeutin werden würde, ähnlich wie meine Mutter, wäre mir nicht im Traum in den Sinn gekommen.